Harmoniemusikkonzert Elm im Gemeindehaus Elm

 

Aufführung:

Samstag, 23. November 2019 20.00 Uhr

Sonntag, 24. November 2019 14.00 Uhr

Türöffnung jeweils 45 Minuten vor Konzertbeginn

"Süess-suur"

 

Schwank in einem Akt von Hanna Frey

ca. 45 Minuten

 

Silvio Merz führt ein Büro mit exklusiver Kundschaft. Trotz Migräne will er unbedingt seine Termine einhalten. Leider verwechselt er die Tablettenschachtel und erwischt Schlaftabletten. Die Fäden gleiten ihm vollkommen aus der Hand und das Chaos nimmt seinen Gang. Trudy will sich nur schnell erkundigen, was sie im Büro alles putzen soll, denn sie müsse für ihre kranke Schwester einspringen. Silvio begreift nicht was sie will und schläft ein. Sie übernimmt das Zepter und niemand weiss mehr ein noch aus. Seppi, ein Älpler, macht das Chaos mit seinen Sprüchen perfekt. Wie man aus dieser Sackgasse heraus kommt sei an dieser Stelle nicht verraten.

 

Silvio Merz

 

gespielt von: Dominik Schuler

 

Trudy Meyer

 

gespielt von: Vreni Hofer-Rhyner

 

Tilli Waser

 

gespielt von: Petra Blumer-Egger

Romi Seiler

 

gespielt von: Sandra Reithebuch

 

Seppi

 

gespielt von: Tobis Rhyner

 

Laura Berger

 

gespielt von: Nadia Lehmann-Rothen

 

Alina Hasler

 

gespielt von: Anita Grob

 

Regie: Katharina Rhyner

 

Souffleuse: Barbara Bäuerle-Rhyner

 

 

 

Maske: Claudia Canepa-Schneider

Nächste Aufführungen:

 

Samstag, 23. November 2019, 20.00 Uhr und Sonntag, 24. November 2019, 14.00 Uhr

"Süess-suur"

Harmoniemusikkonzert Elm im Gemeindehaus Elm

 

Samstag, 15. Februar 2020

"Ausser Kontrolle" Für den Verkehrsverein Mollis in der Mehrzweckhalle Mollis 20.00 Uhr

 

Samstag, 22. Februar 2020

"Ausser Kontrolle"

Für den Kulturverein Glarus Süd im Gemeindezentrum Schwanden 20.00 Uhr

Vorverkauf: 

www.kulturvereinglarussued.ch

 

Samstag, 18. April 2020

Frauen- und Männerchorkonzert Elm im Gemeindehaus Elm

13.30 Uhr und 20.15 Uhr